Freizeittipps im Dreiburgenland Ausflugsmöglichkeiten Bayerischer Wald

 

Gästekarte Ilztal & Dreiburgenland

Die Ilztal-Gästekarte bietet Ihnen eine Vielzahl von Vergünstigungen in den Ferienorten im Ilztal & Dreiburgenland. Sie erhalten die Gästekarte bei der Anmeldung von Ihrem Gastgeber! Um in den Genuss der Ermäßigungen zu kommen, zeigen Sie diese einfach an der Kasse der teilnehmenden Einrichtungen oder in den Tourist-Informationen vor!

Download Flyer (pdf)

 

Jugendherberge Saldenburg GEO-Suchspiel

 

Hightech Schnitzeljagd mit GPS!
Mit moderner GPS-Technik sich auf abenteuerliche Touren begeben und rund um Saldenburg Wissenswertes erkunden.

 

Aussichtturm

Ritter-Tuschl-Str. Neben der Ritterfeste Saldenburg wurde auf den Ruinen des Pfeilturmes ein Aussichtsturm erbaut. Frühjahr bis Herbst

Bayerischer Wald

Aussichtsblattform  6 m Höhe

Foto: Gemeinde Saldenburg

Bayerischer Wald

Aussicht auf den Brotjacklriegel

Foto: Gemeinde Saldenburg

 

 

BUSAUSFLUGSFAHRTEN

- Bayerwaldberge (Rachel, Lusen, Falkenstein, Arber, Brotjacklriegel)
- Städte (Prag, Passau, München Wien)
- Nationalpark

Nähres bei der Tourist-Information Saldenburg, ganzjährig

EINKEHRMÖGLICHKEITEN

Cafe´"Bergstub´n", Seldenstraße 56, 94163 Saldenburg, Tel. 08504/910880, Fax 08504/9108829, Sonntag Ruhetag

Gasthaus Klessinger, Hundsruck, Hauptstr. 31, Tel. 08504/8239, Montag und Dienstag Ruhetag

Gasthof "Zur Linde", Preying, Brigidastraße 16, Tel. 08504/8587

Conny's Bistro, Ebersdorf, Bayerwaldstraße 36, Tel. 08504/9570396, Sonntag nicht geöffnet

Gasthaus Taverne, Trautmannsdorf, Rachelstraße 1, Montag Ruhetag

                                                                                 -

Bayerischer WaldNATUR-ERLEBNISWEG

Ökopfad – Ausgangspunkt Weiherstraße, kostenloses Begleitfaltblatt erhältlich!
Im ehemaligen "Saugarten" erzählt "Saldi", ein Siebenschläfer, auf ca. 1,5 km von seinen Lieblingsplätzen. Überrascht wird man mit alten Sehenswürdigkeiten, die fast einzigartig sind in der Region. Frühjahr bis Herbst

 

Bayerischer WaldTHEMENWANDERWEG

 "Ritter Tuschl auf den Fersen"
Ausgangspunkte: Ortsteile Dießenstein, "Zur Mauth" und Preying, Kirchplatz
kostenloses Begleitfaltblatt erhältlich!
Wer Lust auf Historisches, Burgen und Ritter hat, der erwandert sich das Mittelalter rund um Saldenburg. Auf zwei Rundwanderwegen, der eine 6 km, der andere 10 km lang, kann man Geschichte in traumhafter Landschaft erleben.

 

VERANSTALTUNGSKALENDER

Waldgeist

Das NationalparkErlebnisMagazin WALDgeist bietet aktuelle Veranstaltungstipps und Vorschläge für  Ausflüge in die Nationalparkregion sowie des gesamten Südlichen Bayerischen Waldes mit dem benachbarten Tschechien.
Neben dem kalendarischen Überblick präsentiert das Magazin auch zahlreiche redaktionelle Berichte zu Einrichtungen und jahreszeitenbezogenen Themen der Region. Zur Online-Ausgabe einfach auf das Bild klicken!
 

und "Der Dorfschreiber "beide Veranstaltungskalender erhältlich in der Tourist-Information

Freizeit- und Auslugstipps Bayerischer Wald »