Gemeinde Saldenburg Bayerischer Wald

 

Auswahlverfahren Breitband "Zweites Förderverfahren"

http://breitband.regensburg-it.de/saldenburg02

Aktueller Stand Breitbandausbau in der Gemeinde Saldenburg

 

Am 24.04.2017 fand im Rathaus Saldenburg ein Gespräch zwischen 1.Bürgermeister König, Herrn Zimmermann (Leiter Team, Planung und Baubegleitung der Deutschen Telekom) und Herrn Schmidt (Bauleiter der Fa. Eltel) über den aktuellen Stand des Breitbandausbaus in der Gemeinde Saldenburg statt.

Die Deutsche Telekom Technik GmbH gibt folgende Mitteilung über den Stand der Ausbauarbeiten zur Veröffentlichung frei:

In der Gemeinde Saldenburg wird seit Ende 2016 mit der Fa. ELTEL die Realisierung der Tiefbauarbeiten im Auftrag der Telekom gearbeitet. Dazu werden 15 Verteilerschränke ausgebaut,  22 Km Glasfaserkabel verlegt und 14 Km Tiefbau realisiert.

Derzeit liegt der Abarbeitungsstand bei 50 % der Tiefbauarbeiten. Parallel zu den Tiefbauarbeiten erfolgt die Montage der Glasfaserleitungen und Stromanschlüsse für die Verteilerschränke im Bereich der FTTC Ausbauvariante. Die Arbeiten sollen hier bis zum 30.6.2017 soweit abgeschlossen werden, dass die Anschlüsse mit schnellem Internet ab Ende Juli zur Verfügung stehen.

In der Ortslage Entschenreuth wird der Breitbandausbau mit FTTH ebenfalls durchgeführt. Hier werden die Glasfaserkabel bis in das Haus hinein realisiert. Auch hier werden die Arbeiten bis Mitte Juli abgeschlossen. Mit Beauftragung eines Breitbandanschlusses ist hier die Glasfaserleitungen vom Kasten im/am Haus  noch im Zuge Anschlusseinrichtung zu installieren.

Damit wird der Vertrag zum Breitbandausbau in Saldenburg bis Ende Juli realisiert.

 

Weitere Informationen folgen im Amtsblatt Juni 2017