Gemeinde Saldenburg Bayerischer Wald

 

Seniorenbeauftragte der Gemeinde Saldenburg

Ebner Heidi - Gemeinderätin -

Alte Poststraße 14

Telefon-Nr. 08504 / 1616

 

stellvertr. Seniorenbeauftragte der Gemeinde Saldenburg

Brigitte Rabbauer

Alte Dorfstraße 15, GT Stadl

Telefon-Nr. 08504 / 2418 oder gesch. 08504 / 9123-12

 

Der Landkreis Freyung-Grafenau hat in Zusammenarbeit mit der "Kliniken am Goldenen Steig gGmbH" eine Notfall- und Vorsorgemappe erstellt, welche als Hilfe zur Vorsorge für Alter und Krankheit dient.

Die Notfall- und Vorsorgemappe kann auch hier als pdf herunter geladen werden

 

Behindertenbeauftragter

Groß Reinhard, Brigidastraße 35 A, GT Preying

Telefon-Nr. 08504 / 4950

 

Landespflegegeld

Ab September 2018 zahlt der Freistaat Bayern nach Beschluss des Kabinetts in München das neue Landespflegegeld. Anspruchsberechtigt sind alle Pflegebedüftigen mit einem Pflegegrad von 2 oder höher und Hauptwohnsitz in Bayern zum Zeitpunkt der Antragstellung.
Für das abgelaufende Pflegegeldjahr (01.10.2017 bis 30.09.2018) endete die Antragsfrist am 31.12.2018. Für das laufende Pflegejahr (01.10.2018 bis 30.09.2019) kann der Erstantrag bis 31.12.2019 gestellt werden.
Beachten Sie bitte: Wenn Ihnen für das abgelaufene Pflegegeldjahr (01.10.2017 bis 30.09.2018) bereits Landespflegegeld bewilligt wurde, müssen Sie keinen neuen Antrag auf Landespflegegeld stellen. Der Erstantrag wirkt für die folgenden Pflegejahre fort, solange er nicht zurückgenommen wird.

Nähere Informationen zum Landespflegegeld sowie den dazugehörigen Antrag finden Sie hier:

Flyer

Antragsformular

Antrag und Flyer liegen auch im Rathaus zur Abholung bereit.