BannerbildBannerbildBannerbild
Link verschicken   Druckansicht öffnen
 

Kindergarten Saldenburg

Kindergarten

„Gemeinsam mit unseren Kindern in die Zukunft", das ist das Motto unseres Saldenburger, gemeindeeigenen Kindergartens. Bildung heißt die Eigeninitiative der Kinder zu fördern. Vor diesem Hintergrund fördert das Team des Saldenburger Kindergartens die Lernbereitschaft der Kinder und unterstützt diese.

 

Der kommunale Kindergarten in Saldenburg unter der Leitung von Veronika Kurzböck hat aktuell eine Betriebserlaubnis für 75 Regelkinder (Altersgruppe 3 bis zur Einschulung) und 15 Krippenkinder (Altersgruppe 1 bis 3). Mitten in Saldenburg auf dem Gelände des ehemaligen Gutshofs angesiedelt, kennzeichnet sich der Kindergarten durch seine ruhige Lage und die Nähe zum Wald. Im September 2022 wurde der Anbau des Kindergartens in Betrieb genommen um den erhöhten Bedarf an Kindergarten- und Krippenplätzen Rechnung zu tragen.

 

Kinder unter drei Jahren werden in einem separaten Krippenraum betreut, die restlichen Räume sind unterteilt in verschiedene Spielbereiche, z.B. einer Bauecke, der Puppenwohnung, dem Mal- und Bastelbereich und vieles mehr.